Zum Inhalt springen

Feuerwehrpläne

Verschiedene Stellen können einen Feuerwehrplan fordern. Dieser enthält u. a.

  • Allgemeine Objektinformationen
  • Zusatzangaben, wie z. B.
    • BMA-Nummer
    • Techn. Gebäudeausrüstung
    • Notausgänge
    • Angaben zur Löschwasserversorgung, Feuerwehrzufahrt, Sammelstellen
    • Erreichbarkeiten
    • Ansichten vom Objekt
    • Bilder von besonderen Einrichtungen
    • Bilder von besonderen Gefahrenstellen
  • Übersichtsplan
  • Objektpläne einzelner Bereiche

NEG erstellt Feuerwehrpläne nach DIN 14095 und liefert die geforderte Anzahl von Ausfertigungen in Papierform, als Datei oder als laminierten Satz.

Wenn Sie mehr dazu wissen wollen – fragen Sie direkt bei uns an > infoneg-bsde