Zum Inhalt springen

Brandschutzhelfer

Im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) § 10 und den Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR2.2) wird die Ausbildung von Mitarbeitern zum betrieblichen Brandschutzhelfer gefordert. Genannt wird hier seit Ende 2012 auch, dass 5 % der ständig anwesenden Mitarbeiter (Urlaub, Schichtarbeit, Krankheit… ist zu berücksichtigen) ausgebildet sein sollen.

Um diese Gesetze und Vorschriften zu erfüllen, bieten wir die Ausbildung zum Brandschutzhelfer nach der DGUV 205-023 in Theorie und Praxis an!

Schulung Nr.DatumWochentagSchulungsbeginnmax. Anzahl Teilnehmer
02/202207.02.2022Montag13:00 Uhr6
03/202214.03.2022Montag13:00 Uhr6
04/202204.04.2022Montag13:00 Uhr6
05/202202.05.2022Montag13:00 Uhr6
06/202220.06.2022Montag13:00 Uhr6

Den Schulungsplan, ein Anmelde-Fax sowie die Rahmenbedingungen finden Sie hier als zip zum Herunterladen.

Sollten Sie in Erwägung ziehen, mehr als 6 Mitarbeiter ausbilden zu lassen, können wir Ihnen auch eine komplette eigene Ausbildung für Ihr Unternehmen anbieten. Diese kann auch vor Ort bei Ihnen stattfinden. Fragen Sie bei uns an.