Zum Inhalt springen

Thermographie

Infrarot (IR) – Thermographie ist die Erfassung und bildliche Darstellung der termperaturabhängigen Wärmestrahlung von Objekten und Gegenständen. In jedem Körper mit einer Temperatur oberhalb des absoluten Nullpunktes (‐ 273,15 °C) ist eine gewisse Wärmemenge gespeichert. Diese wird für das menschliche Auge unsichtbar in (IR) Strahlung abgegeben. Durch die IR­‐Thermographie kann diese Strahlung berührungslos, schnell, bildgebend und genau gemessen werden.  

Unser Thermograph ist gemäß der DIN EN ISO 9712 Stufe 1 mit Besuch des TT1 Zertifizierungskurses ausgebildet. Diese beinhaltet die Grundlagenkenntnisse der Methode in allen drei Sektoren Bau, Elektro und Industrie.

Download (PDF)

Wenn Sie mehr dazu wissen wollen – fragen Sie direkt bei uns an > infoneg-bsde